Spaghetti aglio, olio e peperoncino

Das Gericht Spaghetti aglio, olio e peperoncino kann die Rettung sein, wenn überraschend Gäste kommen und der Kühlschrank leer ist. Italienische Pasta, Knoblauch, Olivenöl und getrocknete Chilischoten hat man doch (fast) immer im Vorrat. Die Autorin Rose Marie Donhauser zeigt in ihrem Buch “Koch mit Olivenöl”, wie vielseitig, geschmackvoll und vor allem gesund das “flüssige Gold” ist. Ob für Salate, zum Braten oder Dünsten, hier kommt jeder auf den Geschmack.

Zutaten:
250 g Spaghetti
Salz
1 kleine getrocknete Chilischote
2 Knoblauchzehen (oder nach Belieben mehr)
4 EL Olivenöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
50 g frisch gehobelter Parmesankäse
1 TL gehackte Petersilie (nach Belieben)

Zubereitung:
Die Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben und etwa 12 Minuten bissfest garen. Inzwischen die Chilischote zerbröseln oder klein schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und hacken. In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin Chili und Knoblauch etwa 2 Minuten andünsten.

Die Spaghetti mit einem Schaumlöffel tropfnass vom Nudelwasser in die Pfanne geben und alles durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan und nach Belieben Petersilie unterschwenken, die Spaghetti auf zwei Teller verteilen.

Variante:
Wenn es „turboschnell“ gehen soll: Einfach die gegarten Spaghetti mit Olivenöl und Parmesan in eine Schüssel geben und gut vermengen.

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:


Spaghetti aglio, olio e peperoncino - kostenloses Rezept

KOCH MIT – OLIVENÖL

1 Zutat – 25 Rezepte
Autor: Rose Marie Donhauser
ISBN: 978-3-86355-791-1
Seiten: 64
Format: 21 x 17 cm
Ausstattung: Hardcover

 

 

 

 

 

Spaghetti aglio, olio e peperoncino - kostenloses Rezept

© EMF / Tina Bumann, Bretten

Copyright © 2019 EMF Verlag
Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

Wir und unsere Freunde vom EMF Verlag freuen uns, wenn du diesen kostenlosen Inhalt mit deinen Freunden teilst.

Wir wünschen dir viel Spaß bei der Zubereitung von diesen Spaghetti aglio, olio e peperoncino.

Vorheriger ArtikelSaltimbocca mit Rosmarinkartoffeln und Rucola
Nächster ArtikelCurry Mangold-Wraps mit Süßkartoffel-Hummus
EMF Verlag
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.