Schnelles Putencurry aus dem Wok

kostenloses Rezept

Dieses schnelle Putencurry aus dem Wok eignet sich hervorragend zum Kochen mit dem Spiralschneider. Frischer Ingwer, Sojasauce und Currypaste gibt dem Ganzen den besonderen Kick. Die Currypaste gibt es im Asia-Laden nach gewünschter Schärfe in Rot, Grün oder Gelb. In dem Buch “Spiralize your life” stellt die Autorin Rose Marie Donhauser ganze 50 gesunde Gerichte für jeden Tag vor. Einfach und schnell zubereitet mit dem Spiralschneider und mit einer erlesenen Auswahl an spannenden Zutaten.

Schwierigkeitsgrad:
einfach

Zutaten für 2 Portionen

Zubereitungszeit:
30 Minuten

Zutaten:
1 Stück frischer Ingwer (ca. 3 cm)
2 Schalotten
400 g Gemüse (z. B. Möhre, Gurke, Zucchini)
250 g Putenfilet
2 EL helle Sojasauce
1 EL Pflanzenöl
1⁄2 EL Currypaste
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Kokosmilch (aus der Dose) Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Rezept:
1. Den Ingwer und die Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse waschen und dann im Spiralschneider ohne oder mit Kurbel zu Spaghetti schneiden.
2. Das Putenfilet in sehr schmale Streifen schneiden und mit Sojasauce vermengen. Das Pflanzenöl in einem Wok oder in einer großen tiefen Pfanne erhitzen. Ingwer, Schalotten und Currypaste darin unter Rühren etwa 1 Minute anbraten.
3. Gemüsebrühe und Kokosmilch dazugießen und aufkochen. Die Gemüsespaghetti hinzufügen und bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten garen. Zuletzt die Putenstreifen unterrühren und einige Minuten ziehen lassen. Das Putencurry mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Dazu passt Reis
1 Tasse Reis in einen kleinen Topf geben, die doppelte Menge Wasser und
1 Prise Salz hinzufügen und aufkochen. Den Reis zugedeckt bei mittlerer Hitze garen, bis die Flüssigkeit fast aufgesogen ist. Den Reis in zwei großen Schalen anrichten und das Putencurry daraufgeben.

Pimp me up
Wer möchte, würzt das Curry noch mit 1⁄2 Stängel Zitronengras, 1 Knoblauchzehe, 1⁄2 Chilischote, 1 TL frisch gehacktem Koriandergrün und 1⁄2 TL Fischsauce. Das Zitronengras nur als Aromat einlegen und wieder herausnehmen.

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:


Schnelles Putencurry aus dem Wok - kostenloses Rezept

Spiralize your life

Kochen mit dem Spiralschneider
Autor: Autorin Rose Marie Donhauser
ISBN: 978-3-86355-664-8
Seiten: 144
Format: 20,7 x 24,1 cm
Ausstattung: Hardcover

 

 

 

Schnelles Putencurry aus dem Wok - kostenloses Rezept

© EMF/kitchenkiss photography

Copyright © 2018 EMF Verlag
Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

Schreibe unseren Freunden von EMF einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

Wir wünschen dir viel Spaß bei der Zubereitung von diesem Putencurry aus dem Wok.

Vorheriger ArtikelSkandinavische Seelachs-Klöße mit Kokos-Chili-Nudelsuppe
Nächster ArtikelSchokoladen-Ganache Buche De Noel mit Meringue-Pilzen
EMF
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.