Skandinavische Seelachs-Klöße mit Kokos-Chili-Nudelsuppe

kostenloses Rezept

Durch diese köstlichen Seelachs­-Klöße mit Kokos-Chili-Nudelsuppe bringst du ein Stück Skandinavien in dein zu Hause. Das Hauptgericht enthält gesunde Zutaten und ist ein beliebtes Essen in Schweden und Finnland. Die schwedische Autorin Steffi Knowles-Dellner serviert in ihrem Buch “Lagom – Das Kochbuch Skandinavisch, harmonisch, gut” Wohlbefinden, Harmonie und das richtige Maß in all ihren 100 wundervollen Gerichten zum Nachmachen.

Steffi Knowles-Dellner schreibt zu diesem Rezept:
Eine Erinnerung an meine Kindheit waren die fiskbullar (Fischfrikadellen), die mittags in meiner dagis (Kindertagesstätte) in Schweden serviert wurden. Ich war damals vielleicht drei oder vier Jahre alt. Die Fischfrikadellen mit Dillsoße aus der Dose wurden erhitzt und mit Kartoffeln serviert. Ich liebte sie. Dieses Essen meiner Kindertage, eng verknüpft mit unscharfen Bildern von Windeln und Spielplätzen, muss einen ziemlichen Eindruck hinterlassen haben, denn noch heute denke ich gern daran zurück. Und in der Tat – ich mag Fischfrikadellen bzw. Fischklöße. In diesem Rezept werden weiche Fischklöße in einer fein gewürzten Thai-Nudel-Brühe serviert – ideal als wohlschmeckendes leichtes Abendessen.

Zutaten:
5,5 kg Seelachs (oder Schellfisch), ohne Haut und filetiert
2EL Sojasoße
1EL Fischsoße
Schale und Saft von 1⁄2 Bio­Limette
1 rote Chilischote, entkernt und gehackt
1 Stück frischer Ingwer (2,5 cm), geschält und gehackt
2 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
5 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
3EL geröstete Sesamsamen
2 EL geröstetes Sesamöl, zum Braten

Für die Nudelsuppe
2EL Olivenöl
3 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
1 Stück frischer Ingwer (2,5 cm), geschält und gehackt
1 EL rote Thai­Curry­Paste
1 l Hühner­ oder Fischfond
2TL Fischsoße
440ml Kokosmilch
200g getrocknete Reis­ Vermicelli

Zum Garnieren
1 Limette, in Spalten geschnitten
1 rote Chilischote, entkernt und in feine
Streifen geschnitten
1 kleines Bund Koriander, grob gehackt

Rezept:
Den Fisch mit Soja­ und Fischsoße sowie Limettenschale und ­saft in der Küchenmaschine zu einer dicken Paste verarbeiten. Die Masse in einer großen Schüssel mit Chili, Ingwer, Knoblauch, 3 Frühlingszwiebeln und Sesamsamen mischen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse walnussgroße Bäll­ chen formen und beiseitestellen.
Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und die Fischbällchen darin portionsweise 8–10 Minuten braten, dabei die Pfanne hin­ und herschwenken, sodass die Bällchen gleichmäßig braun werden.
Für die Nudelsuppe das Olivenöl in einem Topf erhitzen und Knoblauch, Ingwer und Currypaste etwa 1 Minute darin rösten. Den Fond zugießen und Fischsoße und Kokosmilch unterrühren. Alles leicht köcheln lassen und anschließend die Nudeln hin­ eingeben. Den Herd ausstellen und die Nudeln im Topf ziehen lassen, bis sie gerade noch bissfest sind. Zwischendurch immer wieder umrühren, damit sie nicht zusammenkleben.
Zum Servieren die Suppe auf vier Suppenschalen verteilen und die Fischbällchen hineingeben. Mit Limettenspalten reichen und mit Chiliringen, restlichen Frühlingszwiebeln und mit ge­hacktem Koriander bestreuen.

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:


Skandinavische Seelachs­-Klöße - kostenloses Rezept

LAGOM – DAS KOCHBUCH

SKANDINAVISCH, HARMONISCH, GUT
Autor: Steffi Knowles-Dellner
ISBN: 978-3-86355-838-3
Seiten: 192
Format: 25 x 20 cm
Ausstattung: Hardcover

 

 

 

 

Skandinavische Seelachs­-Klöße - kostenloses Rezept

© EMF/Yuki Sugiura

Copyright © 2018 EMF Verlag
Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

Schreibe unseren Freunden von EMF einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

Wir wünschen dir viel Spaß bei der Zubereitung dieser Skandinavischen Seelachs­-Klöße mit Kokos-Chili-Nudelsuppe.

Vorheriger ArtikelNaked Cake mit Erdbeeren und Rosensirup
Nächster ArtikelSchnelles Putencurry aus dem Wok
EMF
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.