Kokossuppe mit Zitronengras und Ingwer

kostenloses Rezept

Diese vorzügliche Kokossuppe mit Zitronengras und Ingwer ist ein echter Klassiker und passend für viele Gelegenheiten. Einmal in die Töpfe der Sterneköche blicken – wer möchte das nicht? Die Foodjournalistin Stefanie Hiekmann hat genau dies getan. In ihrem Buch “Die Geheimnisse der Spitzenküche” hat sie sieben Spitzenköche in ihren Restaurants besucht und durfte hinter die Kulissen schauen. Köchin Sarah Henke, aus dem Restaurant YOSO in Andernach, stellt euch dieses wunderbare Rezept mit Aromen aus der ganzen Welt vor.

Für 2 Portionen (als Vorspeise für 4 Portionen)

Zutaten:
2 EL Zitronengras
1 EL Ingwer
1 EL Galgant
2–3 EL Pflanzenöl
3 rote Chilis
400 ml Hühnerfond
400 ml Kokosmilch
2 EL Fischsoße
1 TL Palmzucker (ersatzweise auch brauner Zucker – Palmzucker ist allerdings weniger süß und hat einen malzig bis karamelligen Geschmack, der hier sehr gut passt)
einige Korianderblätter

Tipp:
Als Einlage passen gebratene Champignons, fein geschnittener Frühlingslauch und/oder gebratenes Hühnerfleich.

Zubereitung:
Zitronengras in Ringe schneiden, Ingwer und Galgant schälen und schneiden. Alles in Pflanzenöl anbraten, bis die Gewürze zu duften anfangen. Dann die Chilis entkernen, in feine Streifen schneiden, zugeben und mit Hühnerfond ablöschen. Kokosmilch zugeben und 20 Minuten bei mittlerer Hitze halb zugedeckt köcheln lassen. Mit Fischsoße und Palmzucker abschmecken und mit frischen Korianderblättern und Einlage nach Wahl servieren.

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:


Kokossuppe mit Zitronengras und Ingwer - kostenloses Rezept

AUFGEDECKT – DIE GEHEIMNISSE DER SPITZENKÜCHE

DIE BESTEN REZEPTE EINFACH NACHGEKOCHT
Autor: Stefanie Hiekmann
ISBN: 978-3-86355-787-4
Seiten: 208
Format: 26 x 21 cm
Ausstattung: Hardcover

 

 

 

Kokossuppe mit Zitronengras und Ingwer - kostenloses Rezept

© EMF / Stefanie Hiekmann

Copyright © 2018 EMF Verlag
Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

Schreibe unseren Freunden von EMF einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

Wir wünschen dir viel Spaß bei der Zubereitung von dieser Kokossuppe mit Zitronengras und Ingwer.

Vorheriger ArtikelBuchweizenwaffeln mit Blaubeercreme
EMF
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.