Kokosmakronen mit Schokolade

kostenloses Rezept

Klassische Kokosmakronen mit Schokolade mit nur 4 Zutaten, in wenigen Schritten, in kurzer Zeit zubereiten und dabei den maximalen Geschmack erreichen. Das gelingt fast wie von selbst mit dem Buch “Einfach Weihnachtsbäckerei” von Autorin Gabriele Gugetzer. Man nehme 2-6 Zutaten ein bewährtes Rezept und wenige Handgriffe später ist die Leckerei fertig.

40 Stück
15 MIN Zubereitung
10 MIN Backzeit

Zutaten:
4 Eiweiß
200 g Kokosraspel
200 g Puderzucker
40 Mini-Oblaten
1 Tafel Weihnachtsschokolade (100 g; mit Zimt, Kardamom o. Ä. gewürzt)

Rezept:

Den Backofen auf 150 °C vorheizen. Zwei Backble­che mit Backpapier auslegen. Die Eiweiße mit dem Handrührgerät sehr steif schlagen, die Kokosraspel und den Puderzucker unterrühren.

Die Mini-Oblaten auf die Backbleche legen, den Teig teelöffelweise darauf verteilen. Die Makronen 10 Minuten backen, bis sie etwas fester sind.
Die Schokolade in Stücke brechen und im Wasser­ bad schmelzen. Die Makronen abkühlen lassen, dann mit einer Seite in die Schokolade tauchen. Auf einem Kuchengitter abtropfen lassen.

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:


Kokosmakronen mit Schokolade - kostenloses Rezept

EINFACH WEIHNACHTSBÄCKEREI

GENIAL BACKEN MIT 2−6 ZUTATEN
Autor: Gabriele Gugetzer
ISBN: 978-3-96093-136-2
Seiten: 64
Format: 21 x 14,8 cm
Ausstattung: Hardcover

 

 

 

 

 

Kokosmakronen mit Schokolade - kostenloses Rezept

© EMF / Sabrina Sue Daniels

Copyright © 2019 EMF Verlag
Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

Wir und unsere Freunde vom EMF Verlag freuen uns, wenn du diesen kostenlosen Inhalt mit deinen Freunden teilst.
Vorheriger ArtikelEinfach Weihnachtsbäckerei von Gabriele Gugetzer
Nächster ArtikelPilzbratlinge mit Petersilie
EMF
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.