Cinnamon-Rolls mit Frischkäseglasur

kostenloses Rezept

Cinnamon-Rolls sind der Klassiker in US-amerikanischen Coffee Shops. Diese fluffigen Hefeschnecken, die meist mit Zimt und Zucker gefüllt und einem erfrischenden Guss aus Frischkäse und Puderzucker dekoriert sind, schmecken einfach herrlich. Und sie sind ganz leicht selbst zu backen.

Schwierigkeit:
▲△△

Hefeteig:
Grundrezept (siehe unten)

Füllung:
60 g Butter, weich
3 EL Zucker
1 TL Zimt

Frischkäseglasur:
125 g Puderzucker, gesiebt
2 EL Frischkäse

Tipp:
Setze die Cinnamon-Rolls in der Form nicht zu eng nebeneinander, damit sie beim Backen genügend Platz haben.

Rezept:

Schritt 1:
Den Teig wie im Grundrezept (siehe unten) zubereiten und gehen lassen. Anschließend auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem 30 cm x 40 cm großen Rechteck ausrollen.

Schritt 2:
Für die Füllung den Zucker mit dem Zimt vermischen. Den aus- gerollten Teig mit der weichen Butter bestreichen und mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen. Damit die Füllung beim Rollen nicht hinausrieselt, leicht mit der Handfläche andrücken.

Schritt 3:
Den Teig mit der kurzen Seite einrollen, die Enden zusammen- drücken und verschließen.

Schritt 4:
Die Rolle in zwölf Scheiben schneiden und die Scheiben mit etwas Abstand in eine gefettete Backform (ø 28 cm) legen.

Schritt 5:
Die Zimtrollen mit einem sauberen Tuch abdecken und 30 min. gehen lassen. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (165 °C Umluft) vorheizen.

Schritt 6:
Die Zimtrollen 25-30 min. auf mittlerer Schiene backen, bis sie goldbraun sind. Abkühlen lassen.

Schritt 7:
Für die Frischkäseglasur den gesiebten Puderzucker mit dem Frischkäse verrühren, in einen Spritzbeutel (alternativ einen Gefrierbeutel mit abgeschnittener Ecke) füllen und die ausgekühlten Zimtrollen damit dekorieren.

 

Grundrezept für süßen Hefeteig

Hier beginnt deine kleine Entdeckungsreise in der Welt des süßen Hefeteigs. Und damit er auch gut gelingt, habe ich ein einfaches und sicheres Grundrezept, das die Basis für einige Rezepte in diesem Buch ist. Wenn du dich bei der Zubereitung genau an die Schritte hältst, kann mit dem Hefeteig nichts schiefgehen.

Schwierigkeit:
▲△△

Für 1000 g Teig
250 ml Milch, lauwarm
1 Würfel frische Hefe (alternativ 2 Pck Trockenhefe)
70g plus 1 TL Zucker
500g Weizenmehl
1 Ei
1 Eigelb
65 g Butter, weich und klein gewürfelt
1 Prise Salz

Rezept:

Schritt 1:
Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und 1 TL Zucker hinzugeben.

Schritt 2:
Die Hefe-Milch-Mischung 5 min. stehen lassen, bis sich Bläschen bilden.

Schritt 3:
In der Zwischenzeit das Weizenmehl und den restlichen Zucker in einer Schüssel mischen. In der Mitte eine Vertiefung formen.

Schritt 4:
In die Vertiefung die Hefe-Milch-Mischung, das Ei, das Eigelb und die Butter geben.

Schritt 5:
Mit den Knethaken des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine den Teig zunächst 4 min. auf niedriger, dann 4 min. auf mittlerer Stufe kneten, bis ein elastischer, weicher und nicht klebriger Teig entsteht. Während des Knetens Salz dazugeben. Du kannst den Teig natürlich auch von Hand kneten.

Schritt 6:
Den Teig auf einer bemehlten Arbeits äche noch einmal kurz von Hand durchkneten, zu einer Kugel formen und wieder in die leicht gefettete Schüssel legen.

Schritt 7:
Mit einem sauberen Geschirrtuch oder Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen und zugluftfreien Ort 60 min. gehen lassen, bis sich der Teig etwa verdoppelt hat.

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:


Cinnamon-Rolls mit Frischkäseglasur - kostenloses Rezept

Law of Baking – Süßes Brot

Brot – so vielseitig, so überraschend – so süß. Ja, Brot kann auch süß. Und wie. Das setzt der Autor und Foodblogger Kevin Buch in diesem wunderbaren Brotbackbuch gekonnt in Szene. Aus seiner Liebe zu Hefeteig entstehen Orangenbuchteln, Zupfbrot oder Cinnamon Rolls.
Artikelnummer: 8029

 

 

 

 

Cinnamon-Rolls mit Frischkäseglasur - kostenloses Rezept

Wir wünschen dir viel Spaß bei der Herstellung diesen Cinnamon-Rolls mit Frischkäseglasur.

Copyright © 2018 frechverlag
Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

Schreibe unseren Freunden von TOPP einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.
Vorheriger ArtikelRucksack mit Kordelzug
Nächster ArtikelSeesack im Seil-Style
TOPP
Mit Innovationskraft und gutem Gespür für aktuelle Trends zeigen wir, dass kreatives Gestalten Spaß macht – heute mehr denn je. Mit derzeit über 950 lieferbaren Büchern und jährlich 250 Neuerscheinungen sind wir deutschlandweit Marktführer im Bereich kreativer Freizeitbücher. Unser Programm unter dem Label TOPP umfasst die Bereiche Handarbeiten, Basteln, Kreativ Wohnen & Leben, KinderKreativ sowie Malen & Zeichnen.