Bananenbrot aus Dinkel

    Bananenbrot aus Dinkel ist nicht nur super gesund, sondern auch stark im Trend. Dieses Rezept wird neben dem Superfood Dinkel auch mit z.B. Pekannusskernen, Buttermilch und Ahornsirup gebacken. Das Buch “Basic Backen – Brot und Brötchen” bietet auf 96 Seiten übersichtlich sortiert Back-Rezepte und Tipps rund um das Thama Brot. Die Vielfalt der 40 beeindruckenden Rezepte findet man sonst nur beim Lieblingsbäcker, und jetzt auch für zu Hause.

    Zutaten:
    Für den Teig
    150 g Rohrohrzucker
    2 Eier (L)
    120 g weiche Butter
    130 g Dinkelmehl (Type 630)
    100 g Dinkelvollkornmehl, (Type 1050)
    1TL Backpulver
    Salz
    1TL Zimt
    3 reife Bananen
    125 ml Buttermilch
    70 g Pekannusskerne (wahlweise Walnusskerne)
    2 EL Ahornsirup

    Außerdem:
    Kastenform (25 x 10 cm) Butter zum Ausfetten
    für 1 Kastenform (25 cm) (ca. 12. Stück)

    Zubereitung:
    Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. Die Kastenform ausfetten.
    In einer Schüssel Zucker und Eier schaumig schlagen. Die Butter zugeben und verrühren. In einer weiteren Schüssel Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und Zimt vermischen. Die Bananen schälen. Eine Banane längs halbieren, dabei die Bananenhälften zum Garnieren beiseitelegen. Die restlichen Bananen grob zerkleinern.
    Die Mehlmischung abwechselnd mit den Bananen unter die Eiermasse rühren. Die Buttermilch zufügen und alles gut verrühren. Die Pekannusskerne grob hacken und unter den Teig heben (alternativ die ganzen Hälften auflegen).
    Den Teig in die Backform füllen und mit den Bananenhälften (Innenseite nach oben) belegen.

    Den Ahornsirup darüberträufeln und das Brot im Ofen auf der mittleren Schiene 50–55 Minuten backen. Nach einer Stäbchenprobe herausholen, etwa 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Dann vorsichtig aus der Form lösen und vollständig abkühlen lassen.

    Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:


    BASIC BACKEN – BROT & BRÖTCHEN

    GRUNDLAGEN UND REZEPTE FÜR BAGUETTE, LAUGENECKEN, FOCACCIA, SONNTAGSBRÖTCHEN, BAGELS, BRIOCHE UND CO.
    ISBN: 978-3-96093-274-1
    Seiten: 96
    Format: 21 x 17 cm
    Ausstattung: Hardcover

     

     

     

    © EMF / Nadja Buchczik

    Copyright © 2019 EMF Verlag
    Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

    Wir und unsere Freunde vom EMF Verlag freuen uns, wenn du diesen kostenlosen Inhalt mit deinen Freunden teilst.

    Wir wünschen dir viel Spaß bei der Zubereitung von diesem Bananenbrot aus Dinkel.

    Vorheriger ArtikelGefülltes Zwiebel-Tomaten-Brot
    Nächster ArtikelLebkuchen Cupcakes
    EMF Verlag
    FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.