Ziemlich beste Burger von Tanja Dusy

Burger ist nicht gleich Burger und Fast Food muss nicht immer ungesund sein. Was aber ist das Geheimnis eines perfekten Hamburgers? Wie bereitet man am besten Cheeseburger zu und wie gelingt das ideale Patty? Tanja Dusy erklärt, welche Dips und Buns es gibt und wie man aus hochwertigen Zutaten immer wieder neue Burger-Kreationen zaubert. Im Buch finden sich 50 Rezeptbeispiele, darunter so ausgefallene Köstlichkeiten wie der Oriental Burger mit Lammhackfleisch, Minze, Granatapfelkernen und gegrillter Zucchini. Neben dem klassischen BLT stellt die Autorin auch vegetarische Varianten vor und präsentiert sogar Burger ohne Brot. Freuen auch Sie sich auf selbstgemachtes Streetfood!

Zu diesem Buch haben wir eine spannende Leseprobe für dich:

 

zur Leseprobe

 

Vorheriger ArtikelPhiladelphia-Torte mit Zitronen
Nächster ArtikelOriental Burger
EMF Verlag
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.