Stoffbeutel mit Innenfutter

kostenlose Nähanleitung

Die einfachste Variante einer Tasche ist der Stoffbeutel. Damit diese Tasche auch stabil wird, versehen Sie sie mit einem Innenfutter in einer Kontrastfarbe. Natürlich können Sie sie auch Ton in Ton abfüttern. Das perfekte Projekt für alle, die zwei Lieblingsfarben haben.

Sie benötigen:
je 0,5 m × Baumwollstoff in zwei Farben, 140 cm breit
Nähgarn

Schnitterstellung:
Erstellen Sie eine Schnittvorlage aus Papier mit den Maßen 45 × 40 cm. Verwenden Sie für das Futter denselben Papierschnitt.

Zuschnitt:
1. Schneiden Sie aus dem Oberstoff zwei gleich große Teile mit 1 cm Nahtzugabe an allen Kanten zu. Schneiden Sie aus dem restlichen Oberstoff für die beiden Henkel zwei Streifen in 7 × 75 cm Größe (mit 1 cm Nahtzugabe an allen Kanten) zu.

2. Schneiden Sie nach derselben Vorlage Vorder- und Rückteil aus dem Futterstoff zu.


Los geht’s:

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

TASCHENTEILE AN DREI KANTEN ZUSAMMENNÄHEN
Legen und stecken Sie die Teile aus dem Oberstoff rechts auf rechts aufeinander und nähen Sie sie an den seitlichen Kanten und an der Unterkante mit einer Nahtbreite von 1 cm zusammen. Wenden Sie das Taschenteil zur rechten Seite.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

FUTTER ZUSAMMENNÄHEN
Nähen Sie das Taschenfutter auf die gleiche Weise zusammen, lassen Sie jedoch an einer Längsseite etwa in der Mitte eine Öffnung von 15 cm Länge frei.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

HENKEL FESTSTEPPEN
Falten Sie die Henkelteile der Länge nach, die Kanten liegen bündig aufeinander, die rechte Seite liegt innen. Steppen Sie die Längskanten mit einer Breite von 1 cm und vernähen Sie Nahtanfang und -ende sorgfältig.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

JE EINE HENKELSCHMALSEITE PROVISORISCH SCHLIESSEN
Steppen Sie an jedem Henkel jeweils eine Schmalseite provisorisch (mit großen Stichen) zu, um das Wenden zu erleichtern. Dabei müssen Sie nicht vernähen.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

HENKEL WENDEN UND BÜGELN
Stülpen Sie mithilfe eines Bleistiftes (mit dem stumpfen Ende) die zugesteppte Schmalseite nach innen und schieben Sie sie weiter durch den Tunnel zur anderen Seite. Öffnen Sie die provisorische Naht und bügeln Sie beide Henkel so, dass die Naht in der Mitte liegt.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

HENKEL FESTNÄHEN
Platzieren Sie die Henkel mit den Schmalseiten an der oberen Taschenkante (an der Außenseite). Messen Sie jeweils von der Seitenkante der Tasche 10 cm nach innen und stecken Sie die Henkel beidseitig fest. Steppen Sie die Henkel an allen Enden fest und sichern Sie dabei Nahtanfang und -ende.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

INNENTASCHE ÜBER AUSSENTASCHE STÜLPEN
Stülpen Sie die Futtertasche mit der seitlichen Öffnung über die Außentasche, sodass beide Teile jeweils mit der rechten Seite aufeinander liegen. Die Henkel verschwinden dabei zwischen beiden Taschenbeuteln.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

TASCHENBEUTEL OBEN ZUSAMMENNÄHEN
Stecken Sie nun die Taschenbeutel an den oberen Kanten aufeinander und nähen Sie sie mit 1 cm Nahtbreite ringsum zusammen. Sichern Sie Nahtanfang und -ende.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

TASCHE NACH AUSSEN DREHEN
Jetzt kommt der schönste Teil der Verarbeitung: Greifen Sie durch die Öffnung der Futtertasche und ziehen Sie die Außen- tasche durch die Öffnung. Stecken Sie die Futtertasche in die Außentasche und nähen Sie die Öffnung knappkantig zu.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

Tipp:
Wenn Sie etwas festere Henkel haben möchten, können Sie eine leichte Einlage aufbügeln, bevor Sie die Henkel nähen. Achten Sie beim Umstülpen darauf, dass sich die Einlage nicht löst. Falls das doch der Fall ist: Die Henkel noch einmal gründlich von rechts bügeln, dann klebt die Einlage wieder auf dem Stoff.

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:


NÄHEN – STICH FÜR STICH

NÄHBASICS & PRAXISPROJEKTE
Autor: Blanca Popp
ISBN: 978-3-86355-441-5
Seiten: 176
Format: 21,1 x 23,5 cm
Ausstattung: Hardcover mit Schnittmusterbogen

Buch bestellen

 

 

Der Henkelansatz wird durch das Futter verdeckt. Innen und außen ist alles sauber verarbeitet.

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

Stoffbeutel mit Innenfutter - kostenlose Nähanleitung

© EMF/Patrick Wittmann

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nähen von diesem Stoffbeutel mit Innenfutter.

Copyright © 2018 EMF Verlag
Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

Schreibe unseren Freunden von EMF einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.
Vorheriger ArtikelKaramell-Eclair mit Fleur de Sel
Nächster ArtikelOversize Poncho-Tuch
EMF
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.