Kissen Kult von Yvonne Jahnke

Rund oder eckig, bonbonfarben oder wild gemustert, aufwendig verziert oder ganz puristisch, zum Kuscheln, Schlafen, Fläzen oder Bewundern – in diesem Buch findet jeder sein Lieblingskissen! Auf 48 bebilderten Seiten zeigt die Autorin, wie man diese Vielzahl farbenfroher Kissen im Handumdrehen selbst herstellt. Drucke, Stempel, Borten oder Bänder machen jedes Kissen zu einem dekorativen Unikat. Die anschaulichen Nähanleitungen mit einer Menge wichtiger Grundlagentipps führen Schritt für Schritt zum fertigen Ergebnis. So werden auch Nähmaschinen-Neulinge zu Kissen-Könnern!

Zu diesem Buch haben wir eine spannende Leseprobe für dich:

 

zur Leseprobe

 

Vorheriger ArtikelMaritimes Ankerkissen
Nächster ArtikelLedertaschen einfach selber nähen von Kasia Erhardt
EMF
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.