Baby-Schühchen als Schneestiefel

kostenlose Strickanleitung

Diese wundervollen Baby-Schühchen als Schneestiefel halten kleine Babyfüße bei einer Spazierfahrt garantiert wohlig-warm. Wenn der Schnee unter den Füßen knirscht und man sich am liebsten zuhause einkuschelt und Tee trinkt, dann ist es Zeit für diese Schneestiefel.

Material:
z.B. Schachenmayr Merino Extrafine 120 (100 % Schurwolle, LL 120 m/50 g) in Flanell meliert, Wolke und Navy, je 50g
z.B. Schachenmayr Baby Smiles Merino Wool (100 % Schurwolle, ca. LL 90 m/50 g) in Weiß, 50 g

Nadelspiel 3,5 mm
Häkelnadel 3,0 mm
12 Metallösen
Wollnadel

Hinweis:
Um die Schuhe für 3–6 Monate zu stri­cken, Garn mit einer LL von 70 m/50 g und Nadelspiel 4,5 mm verwenden.

Sohlenmuster:
Kraus rechts in Runden: 1 Runde linke M, 1 Runde rechte M im Wechsel stricken.

So wird’s gemacht:
Beginnen Sie mit der Sohle und schlagen Sie dafür 4 x 6 M (=24 Maschen) in Silbergrau an, die Sie zur Runde schließen. Stricken Sie in Runden kraus rechts, da­ bei nehmen Sie in der 2. Runde bei der 1. und 3. Nadel nach der 1. M, bei der 2. und 4. Nadel vor der letzten M je 1 M rechts verschränkt aus dem Querfaden zu. Diese Zunahmen wiederholen Sie noch 3x in jeder 2. Runde (=10 Maschen pro Nadel). Danach stricken Sie noch 2 Run­ den rechte M.
Nun mit Jeans weiterstricken und 1 Runde rechte M arbeiten, dabei auf der 1. und 3. Nadel nach der 1. M, bei der 2. und 4. Nadel vor der letzten M je 2 M zunehmen (=12 M pro Nadel), danach 1 Runde linke M und 5 Runden rechte M stricken.
Nun mit Dunkelblau wie folgt weiter stri­ cken: 1 M rechts, 1 M abheben (der Faden liegt dabei vor der Arbeit!) usw., danach 3 Runden rechte M stricken.
Es folgen verkürzte Runden: 21 M rechts, 2 M zusammenstricken, 2 M rechts, 2 M zusammenstricken, 6 M rechts, wenden.
1 Doppel­M, 15 M links, wenden.
1 Doppel­M, 2 M rechts, 2 M zusammen­ stricken, 2 M rechts, 2 M zusammenstri­cken, 2 M rechts, 2 M zusammenstri­cken, 1 M rechts, wenden.
1 Doppel­M, 8 M links, wenden.
1 Doppel­M, 1 M rechts, 2 x 2 M zusam­ menstricken, 1 M rechts, wenden.
1 Doppel­M, 2 M links, wenden.
1 Doppel­M, alle M rechts stricken, dabei die Doppel­M rechts zusammen abstricken und die Runde beenden.
In der folgenden Runde rechte M stricken, dabei die 2 M in der vorderen Mitte rechts zusammenstricken, die Runde danach mit rechten M fortsetzen und beenden
(=40 Maschen).
Nun 2 Runden rechte M stricken.
Nächste Runde: 17 M rechts , 2 M rechts zusammen stricken, 2 M rechts, 2 M rechts zusammen stricken, 17 M rechts (=38 Maschen).
Nun wie folgt weiter stricken:
8 Runden rechte M in Dunkelblau. 2 Runden rechte M in Weiß.
5 Runden rechte M in Dunkelblau. 2 Runden rechte M in Weiß.
6 Runden rechte M in Dunkelblau.
Bis zum Schluss bei Dunkelblau bleiben: 1 Runde rechte M, dabei 16 M rechts,
2 M rechts zusammenstricken, 1 Um­ schlag, 1 M rechts, 1 Umschlag, 2 M rechts zusammenstricken, 17 M rechts. Danach 1 Runde rechte M arbeiten und die Umschläge rechts abstricken.

Es folgen 1 Runde linke M und 3 Runden rechte M. Danach alle M abketten, den Saum nach innen umnähen und die Sohlennaht schließen.
Für die hintere Kappe am Stiefel in Jeans 16 M anschlagen und 4 Reihen glatt rechts stricken, dann an beiden Außen­ rändern 5 x in jeder 2. Reihe je 2 M rechts zusammenstricken, die restlichen M abketten. Kappe hinten auf die Ferse des Stiefels nähen.
Nun die Metallösen annähen (siehe Foto). Dann mit der Häkelnadel in Jeans eine 90 cm lange Luftmaschenkette und eine 37 cm lange Luftmaschenkette häkeln.
Die längere Kette als Schnürsenkel durch die Metallösen ziehen, die kürzere oben am Schaft als Verschnürung durch den Saum fädeln. Dabei hilft eine Sicherheits­nadel, die man am Anfang des Schnürsen­ kels befestigt und mit der man dann leicht die Luftmaschenkette durch den Saum ziehen kann.
Zwischen den weißen Streifen den Schriftzug mit Weiß einsticken und alle Fäden vernähen.
Den 2. Stiefel genauso arbeiten.

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:


Baby-Schühchen als Schneestiefel - kostenlose Strickanleitung

BABY-SCHÜHCHEN-TICK STRICKEN

SCHUHKLASSIKER FÜR KLEINE FÜSSE STRICKEN

Autor: Helga Spitz
ISBN: 978-386355-635-8
Seiten: 64
Format: 23 x 20 cm
Ausstattung: Hardcover

Buch bestellen

 

 

Baby-Schühchen als Schneestiefel - kostenlose Strickanleitung

© EMF/Ziaka Thalhammer

Wir wünschen dir viel Spaß bei der Herstellung dieser Baby-Schühchen als Schneestiefel.

Copyright © 2018 EMF Verlag
Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

Schreibe unseren Freunden von EMF einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.
Vorheriger ArtikelMandelmilchseife mit Topfmarmorierung
Nächster ArtikelBulgur-Burger mit Mangoketchup und Korianderjoghurt
EMF
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.