Asia Noodle Bowls von Tanja Dusy

Hippe Noodle-Bars machen es vor: Es braucht nicht mehr als Nudeln, frisches Gemüse und eine Portion gesundes Eiweiß, um verführerische Schüsselgerichte zuzubereiten. Tanja Dusy zeigt, wie die Kultgerichte aus Asien auch in der heimischen Küche einfach gelingen. Bei ihr landen exotische Nudeln mit regionalen Zutaten in der Bowl. So treffen dicke Udon-Nudeln beispielsweise auf scharfen Grünkohl und Reisnudeln auf leckeres Rindfleisch. „Asia Noodle Bowls” enthält 50 clevere Rezepte für alle, die am liebsten aus der Schüssel essen. An Vegetarier und Veganer hat die Autorin ebenfalls gedacht – viele der fernöstlichen Kreationen kommen auch ohne Fleisch oder Fisch aus. Perfekt für alle gesundheitsbewussten Genießer!

Zu diesem Buch haben wir eine spannende Leseprobe für dich:

 

zur Leseprobe

 

Vorheriger ArtikelRhabarber-Ricotta-Schnecken
Nächster ArtikelRamen mit Tempura-Garnelen
EMF
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.